Posted on Schreib einen Kommentar

Shinoda Koi Farm

Damals im Jahr 1982 führte mich einer meiner ersten Besuche auf die Shinoda Koi Farm. zu jener Zeit präsentierte sich die Koi Farm völlig anders als heute. Doch seit diesem ersten Besuch bin ich ein grosser Fan von Shinoda Koi.

Während der letzten 30 Jahre sah ich die Farm aufgrund ihrer Zucht feinster Doitsu Go Sanke, Hi Utsuri und Gin Rin Showa für ganz Japan, wachsen und gedeihen und ein Niigata-Trip mit unseren Kunden wäre ohne einen Besuch der Shinoda Koi Farm nicht perfekt.

Die Ursprünge der Shinoda Koi Farm bestimmte Masaru Shinoda im Jahre 1955; heute haben sein jüngerer Bruder Sucumu Shinoda (68) und Sucumu’s Sohn Masnori Shinoda (38) das Koi Geschäft und die allseits bekannte Farm übernommen.

Shinoda Koi Farm weiterlesen

Posted on Schreib einen Kommentar

Koi Ernte auf der Miyaishi Koi Farm

Koi Ernte auf der Miyaishi Koi Farm.

Ich denke, dass ich meine Gefühle in Bezug auf die diesjährige  Koi Ernte – ein Jahr nach dem furchtbaren Erdbeben, das die Gegend von Niigata getroffen hat – nicht genau definieren kann. Menschenleben waren vernichtet worden, Häuser und Geschäfte wurden zerstört und es scheint, als sei diese Gegend menschenleerer geworden.

Aber das Leben geht weiter und während der Frühlings- und Sommermonate hat sich das Gebiet in eine riesige Baustelle verwandelt. Nach dem Schock, die Arbeit von Generationen vernichtet und den Lebensunterhalt in Gefahr zu sehen, packten sich viele Koi Züchter selbst beim Schopf und machten sich auf den langen Weg der Schadensbegrenzung.

Einige hatten mehr Glück als andere, und ich denke, dass die Miyaishi Koi Farm noch zu den Glücklicheren zählt. Im Frühjahr waren bei Miyaishi die Mudponds repariert, ein neuer Teich gebaut und weitere Teiche für das kommende Jahr angemietet worden.

Koi Ernte auf der Miyaishi Koi Farm weiterlesen