Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Technisch bedingte Erkrankungen beim Koi

Butterfly Koi
Nippon Direct – Technisch bedingte Erkrankungen beim Koi.

Nicht immer sind es erregerbedingte Erkrankungen, die uns Sorgen bereiten. Häufig können Koi auch Erkrankungen haben, die auf die Teichtechnik und -einrichtung oder das Management zurückzuführen sind.

Diese Probleme treffen häufig Anfänger, die beim Bau ihres ersten Koiteiches noch nicht auf einen fundierten Erfahrungsschatz zurückgreifen können, aber auch langjährige Koihalter können betroffen sein.

Kein Koiteich ist wie der andere, so hat auch jeder sein Schwächen und Stärken.

Technisch bedingte Erkrankungen beim Koi weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Frühlingsvirämie bei Koi

Koi Fische im Teich
Nippon Direct – Frühlingsvirämie beim Koi.

Die Frühlingsvirämie beim Koi ist in vielen Teilen Europas sowie in China, USA und Brasilien weit verbreitet. Sie ist eine durch Viren bedingte Erkrankung.

Der Erreger, das sogenannte Spring Viremia of Carp Virus, konnte erstmals 1971 nachgewiesen weerden und gehört zur Familie der Rhabdoviridae.

In alter Literatur findet man die Krankheit auch unter dem Begriff akute oder infektiöse Bauchwassersucht.

Frühlingsvirämie bei Koi weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die Quarantäneanlage: Krankheitsvorbeugung und Krankheitsbekämpfung für Koi Karpfen

Koi Karpfen
Nippon Direct – Die Quarantäneanlage: Krankheitsvorbeugung und Krankheitsbekämpfung für Koi Karpfen.

Bei der Haltung von Koi ergeben sich immer wieder Situationen für die ein Extrabecken sinnvoll oder notwendig werden kann.

Dies ist zum Beispiel der klassische Fall der Quarantäne, also das Überwachen von neu gekauften Koi Fischen bevor man sie in den Bestand eingliedert oder das separieren von Fischen die den gesamten Bestand anstecken könnten.

Aber auch wenn im bestehenden Bestand ein Einzeltier erkrankt, ist es hilfreich wenn man es bei Bedarf zur Behandlung in ein separates Becken setzen kann. Auf diesen Fall werden wir im Folgenden eingehen.

Die Quarantäneanlage: Krankheitsvorbeugung und Krankheitsbekämpfung für Koi Karpfen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Koi Medizin – Untersuchungsmöglichkeiten beim Koi

Einzelner Koi Karpfen im Gartenteich
Nippon Direct – Koi Medizin | Untersuchungsmöglichkeiten beim Koi

Viele Koihalter rufen ihren Tierarzt regelmässig, häufig nur für einen Routinecheck oder die Untersuchung neuer Kois.

Es treten wie bei jedem anderen Tier aber immer wieder einmal Krankheiten auf, die eine Behandlung erforderlich machen.

Koi Medizin – Untersuchungsmöglichkeiten beim Koi weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Stromunfälle am Koiteich und Wirbelsäulenschäden bei Koi

Koi Karpfen im Gartenteich
Nippon Direct – Stromunfälle am Koiteich und Wirbelsäulenschäden bei Koi.

Stromunfälle gibt es auch im Koiteich!

Jeder besonnene Koihalter überprüft seinen Koiteich auf Gefahren für die Teichbewohner.

Hierbei wird aber das nicht unerhebliche Risiko der Stromunfälle, welches von der umfangreichen Technik rund um den Koi-Teich ausgehen kann, oft übersehen.

Stromunfälle am Koiteich und Wirbelsäulenschäden bei Koi weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Der Umwelt & Koi zuliebe: Medikamenteneinsatz am Koiteich reduzieren

Fütterung von Koi Karpfen
Nippon Direct – Medikamenteneinsatz am Koiteich reduzieren.

In den Medien begleitet uns immer wieder die Diskussion um Antibiotikaeinsatz und Resistenzbildung.

Meist geht es hier um den Antibiotikaeinsatz bei Nutztieren und die Gefahr der Resistenzübertragung über Lebensmittel auf den Menschen.

Dies ist jedoch nur ein Aspekt des Themas. Wie sieht es mit Anwendung von Antibiotika bei Koi aus? Ist die Anwendung von Antibiotika bei Koi überhaupt nötig?

Der Umwelt & Koi zuliebe: Medikamenteneinsatz am Koiteich reduzieren weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vorschriften und gesetzliche Regelungen zum Thema Koiteich

Koi Fische im Naturteich
Nippon Direct – Vorschriften und gesetzliche Regelungen zum Thema Koiteich.

Ist es nicht schön, den Nachmittag am Gartenteich zu verbringen? Den Koi zu zusehen, die Seele baumeln zu lassen?

Die wenigsten denken bei Koiteich an gesetzliche Regelungen, doch auch hier gibt es einige, die man kennen und beachten sollte.

Am besten ist es sicherlich, sich bereits vor dem Bau des Koiteiches und der Anschaffung der Koi Fische zu informieren. Das erspart Ärger und Zeit im nachhinein.

Vorschriften und gesetzliche Regelungen zum Thema Koiteich weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gasübersättigung in Koiteichen

Koi im Koiteich
Nippon Direct – Gasübersättigung in Koiteichen

Vor einiger Zeit erhielten wir ein Schreiben von einem langjährigen Koihalter:

„ … wende ich mich mit folgendem Anliegen an Sie: In zunehmendem Maße wird in dunklen Andeutungen über die Gefahren gesprochen, die die sog. Gasübersättigung für unsere Koi mit sich bringt. Nichts Genaues erfährt man aber nicht.

Gasübersättigung in Koiteichen weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Gefahren am Koiteich

Koi Fische mit Verletzungen
Nippon Direct – Gefahren am Koiteich!

In der Koi-Haltung sowohl in Teichen als auch in Aquarien kommt es immer wieder zu Unfällen oder Ähnlichem bei dem Koi zu Schaden kommen. Manches ist nicht vorhersehbar und kann somit natürlich auch nicht verhindert werden.

Allerdings kann durch optimales Gestalten der Hälterung und durch intensive Betreuung der Tiere das Gefahrenpotential deutlich reduziert werden. Falls es dennoch zu einem Unfall kommt, möchten wir im Folgenden unter Anderem auf erste Maßnahmen eingehen.

Gefahren am Koiteich weiterlesen
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Algen im Koiteich – Eine faszinierende Plage

Algen
Nippon Direct – Algen im Koiteich – Eine faszinierende Plage

Jedes Jahr im Frühjahr wenn die Temperaturen ansteigen, die Sonne länger scheint und die Koi Fische wieder mehr gefüttert werden, stehen viele Teichbesitzer vor dem altbekannten Algenproblem.

Bei den meisten Teichen legt sich dieses zwar im Laufe des Jahres, doch bis dahin sind die Koi erst mal im Grünen versteckt. Mit verschiedenen Methoden versucht jeder auf seine Weise damit fertig zu werden.

Mittlerweile ist die Teichtechnik sehr weit fort geschritten, die Koi-Teiche werden immer klarer, doch der Großteil der Teichbesitzer kämpft weiterhin mit Algen, besonders mit Fadenalgen. Bei hohen Temperaturen, viel Sonne und gutem Nahrungsangebot wachsen die Algen in rasanter Geschwindigkeit: Es können sich bis zu 500000 Zellen/ ml Wasser bilden.

Algen im Koiteich – Eine faszinierende Plage weiterlesen